Betriebshaftpflicht2018-10-16T13:48:45+00:00

Die Betriebshaftpflicht und Berufshaftpflicht

Eine Betriebshaftpflicht, auch Berufshaftpflicht, schützt Sie als Unternehmer. In Deutschland haften Sie als Unternehmer, Selbständiger oder  Freiberufler unbegrenzt mit Ihrem Gesamtvermögen für Personen– und Sachschäden. Zudem ist es unerheblich ob Sie oder Ihre Mitarbeiter anderen den Schaden zugefügt haben.

Egal ob Sie Maschinenbauer, Handwerker oder Rechtsanwalt sind – Die Betriebshaftpflichtversicherung ist die wichtigste Versicherung für Sie als Unternehmer, Selbständiger oder Freiberufler.

Die Betriebshaftpflicht leistet Entschädigungszahlungen, die sich aus entsprechenden Schadensersatzforderungen gegen Sie ergeben. Bei diesen kann es sich beispielsweise um Schmerzensgeld, aber auch die Übernahme von Arzt- und REHA-Kosten handeln. Zudem sind Vermögensschäden, die in Folge eines Personen- oder Sachschadens entstehen den möglichen Schadensersatzforderungen zugehörig. Ebenfalls dazu zählen Umweltschäden, die durch einen Betriebsunfall mit Giftstoffen auf Ihrem Betriebsgelände entstehen und das Grundwasser verschmutzen.

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist keine Pflichtversicherung, aber Sie bietet Ihnen einen umfassenden Schutz für alle Eventualitäten, die in Zusammenhang mit Ihrer ausführenden Tätigkeit entstehen können. Dabei ist es unerheblich, ob der Schadensersatzanspruch auf dem eigenen Betriebsgelände, öffentlichen Plätzen oder direkt beim Kunden vor Ort entsteht.

Oft definieren Menschen den Begriff „Schaden“ sehr unterschiedlich. Allerdings ist es unerheblich wie klein Ihnen ein Schaden erscheinen mag. Jeder Schaden kann dem Geschädigten mehr Probleme bereiten als wir uns das vorstellen können.

Aus der Praxis

Betriebshaftpflicht - Dachschaden nach Baumfällarbeiten

  • Sie laden sich im Internet Informationen herunter und fangen sich unbemerkt einen Virus ein. Mit einer Mail zu Ihren Produktinformationen an Ihren Kunden, senden Sie diesem  gleichzeitig das Virus mit. Das Virus zerstört die Daten des Kunden.

  • Ihr Handwerker verliert den ihm überlassenen Schlüssel des Kunden. Daraufhin muss die gesamte Schliessanlage ausgetauscht werden.

  • Bei der Warenauslieferung beschädigt Ihr Mitarbeiter mit dem Hubwagen das Fahrzeug des Kunden.

  • Bei Baumfällarbeiten haben Ihre Mitarbeiter den Baum nicht richtig gesichert, dieser fällt auf das daneben stehende Haus und beschädigt das Dach.

 

Kleine Ursache, große Wirkung!

Sie haben noch Fragen oder möchten Ihren bestehenden Vertrag prüfen lassen? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!